Kategorie: Sommer

Club L Kleid, DIY Sandalen und Miu Miu Tasche im Sommer

yellowgirl_Outfit_surfing-green_5
Der Sommer geht dem Ende zu. In Wien ist das Wetter inzwischen nicht mehr berechenbar und verursacht mit seinen Schwankungen Grippe- und Kopfschmerz-Wellen … Mich hat es auf allen Ebenen erwischt. Die letzte Woche durfte ich mich schonend im Bett verbringen. Nicht sehr Amüsant wenn man die ganze Zeit im Kopf hat dass das die letzten warmen Tage des Sommers sein könnten … Wenigstens hatte ich Zeit meine Urlaubsfotos zu durchforsten und die schönsten Bilder in meinem Club L Kleid für euch raus zu suchen. Übrigens ist es grad im Sale ;)
yellowgirl_Outfit_surfing-green_2
Bei diesem Kleid war ich ziemlich verunsichert. Ich habe es online bestellt. Was ich trotz meines Blogger-Daseins nicht oft tue. Zum ersten mal hineingeschlüpft war ich mir nicht ganz sicher. Sehe ich aus wie eine Presswurst und schicke ich es zurück oder sieht das gut aus?
yellowgirl_Outfit_surfing-green_6Der Schnelltest: Foto machen und an eine Freundin und einen Mann schicken. Antwort von ihr: Presswurst. Von ihm: dafür brauchst du einen Waffenschein. Wie schön unterschiedlich und damit auch absolut nicht hilfreich dieses Antworten waren. Ich habe es behalten und beschlossen ich trage es erst wenn ich abgenommen habe …
yellowgirl_Outfit_surfing-green_3
Mit dem Abnehmen ist dass auch immer so eine Sache. Ich will es nicht weil ich mich zu dick finde. Ich möchte es weil ich prinzipiell gesünder sein möchte und weiß dass die Kleidung die ich bereits besitze einfach besser sitzt. So bald es meine Gesundheit zulässt lege ich wieder los. Ich muss auch zugeben dass mir das Laufen fehlt. Das hat mir immer sehr geholfen klare Gedanken zu finden und meinen Kopf zwischen hunderten an Meetings und Terminen frei zu bekommen.

Jetzt wird es Zeit meine Laufschuhe zu schnüren und morgens loszulegen. Drückt mir die Daumen dass meine Lunge mitmacht!

Die Anleitung zu meinen Sandalen findet ihr hier.

Die verzweifelte Suche nach einem Bikini

Vor kurzem stieß ich auf einen Blogpost in dem eine wunderschöne junge Frau, eine für mich besonders unverständliche Art von Bodyshaming praktizierte. Sie hat die gleiche BH-Größe wie ich und erklärte lang und breit was für eine Bürde das sei und dass sie ihn verstecken müsse, keinen Sport machen könne und keinen Bikini fände …

Ganz nachvollziehen kann ich das nicht. Keine von uns würde einer Frau mit großem hintern sagen sie solle nur mehr Schlabber-Hosen tragen, einer Frau mit großer Nase einen Schleier oder große Ohren mit einem Hut bedecken …

yellowgirl_Outfit_Sommer-Sonne_3 yellowgirl_Outfit_Sommer-Sonne_2

Wieso sind dann Brüste so eine große Sache oder so ein großes Thema?

Ja, sie haben Gewicht dass meinen Rücken belastet – damit das nicht zum Problem wird wurde Rückentraining erfunden. Ich empfehle da Planking.

Ja, es gibt Männer die es nicht schaffen mir ins Gesicht zu sehen. Wenn es mich stört spreche ich es an. Den meisten ist es unglaublich peinlich wenn sie konfrontiert werden.
yellowgirl_Outfit_Sommer-Sonne_5

Ja, ich bekomme keinen schönen Bikini bei h&m, zalando oder calzedonia.

Drei Jahre habe ich gesucht und nur mit unglaublich viel Glück auch etwas bekommen …
Leider hatte ich die letzten Jahre weder Zeit noch Motivation schon im Frühling loszuziehen und den richtigen zu suchen. Das einzige Geschäft dass ich außer Palmers und Triumph kenne dass die Größe 70F führt ist Hunkemöller. Im Juli auf die Suche gemacht wurde ich nur enttäusch. Entweder war nichts mehr in meiner Größe da oder es hat mir so überhaupt nicht gefallen …
Der nächste Schritt war das Internet. Ich probierte mehrere Shops aus. Acht verschiedene Bikinis fanden den Weg zu mir und enttäuschten mich auf voller Länge. Wie die gleichen Größen immer noch so unterschiedlich sein können ist mir ein absolutes Rätsel …

Ich muss zugeben ich war schon kurz vorm aufgeben. Da wurde meine Mama zum Erlöser. Sie fand ihn ganz zufällig, beim vorbeigehen und im Ausverkauf. Es Glück dass er mir passte, aber ich bin jetzt glücklich.

Und zum Thema Bodyshaming, ich bin stolz auf meinen Körper. Egal welche BH-Größe ich habe.
Versteht mich nicht falsch, ich meine nicht dass jede mit einem Ausschnitt bis zum Bauchnabel herumlaufen soll. Jede Frau, mit egal welcher Körpchengröße soll selbst entscheiden wie sie sich kleidet. Ich empfinde einfach 70F nicht als Bürde. Und Sport kann ich auch machen, ich laufe auch mehr als 10km ohne irgendwelche Beschwerden oder Schmerzen. Und das liegt alleine an meinem richtig gutem Sport-BH. (Da empfehle ich USA Pro)
yellowgirl_Outfit_Sommer-Sonne_4
Mein Bikini ist von Malizia. Leider finde ich ihn nicht mehr online. Ich habe euch hier ein Paar ähnliche rausgesucht, die wird es aber eher nicht in allen Größen geben. Poncho ist diy. 

Holy Neckholder, Review Jeans, Celine Tasche, Zara High Heels und Vintage Schmuck zur Datenight

Wie ihr ja wisst bin ich Single. Und was tut man so als Single? Frau dated. Ich muss aber zugeben dass ich mich nicht oft mit Männern treffe. Die Herren, die ich auf Tinder kennenlerne sind meistens so langweilig dass ich ziemlich schnell das Interesse verliere. Privat unter Freunden lerne ich kaum mehr jemanden kennen der nicht schon vergeben, verlobt oder verheiratet ist oder ich schon längst kenne … Egal. Auf jeden Fall, wenn ich mal ein Date habe dann mache ich mich gerne besonders schick und da darf es auch mal meine Celine Tasche mit den passenden High Heels sein.yellowgirl_Black_Gold_Outfit_1 yellowgirl_Black_Gold_Outfit_2

High Heels bei Dates sind immer ein Risiko. Besonders bei Dates bei denen man den Mann vorher noch nie vor sich stehen hatte. Ich meine da jetzt nicht nur Blinddates von Tinder oder sonst wo. Mir ist schon mal passiert dass mir ein Mann bei einem Abendessen in großer Runde vorgestellt wurde. Wir sassen den ganzen Abend und er verließ vor mir die Feier. Stellt euch meine Verwunderung vor als ich beim ersten (und letzten) “Date” feststellte dass selbst wenn ich flache Schuhe an habe er knapp kleiner ist als ich. Ich bin mit 1,70m nicht klein, aber auch nicht besonders groß. Aber schon bei dieser Größe finde ich es schwierig.

yellowgirl_Black_Gold_Outfit_3 yellowgirl_Black_Gold_Outfit_4

Sind meine Ansprüche oberflächlicher geworden? Oder habe ich eingesehen High Heels zu lieben?

Früher war ich bei dem Thema anscheinend viel toleranter. Meine längste Beziehung habe ich mit einem Mann geführt der eine Vollglatze hatte und genau so groß war wie ich. In High Heels konnte ich ihm die Glatze polieren … Damals haben wir uns lustig drüber gemacht. Er war auch ganz stolz darauf eine große und schlanke Freundin zu haben. In Clubs oder auf Veranstaltungen mit Menschenmassen konnte er mich nicht verlieren da ich in High Heels immer ein wenig größer war als die meisten Menschen um mich herum.

yellowgirl_Black_Gold_Outfit_6 yellowgirl_Black_Gold_Outfit_7

Inzwischen kann ich mich nicht mehr lustig drüber machen. Ich fühle mich da nicht mehr wohl. Ein Mann muss halt ein Kerl sein. Ich meine jetzt nicht Behaarung eines Affen und die Manieren eines Steinzeitmenschen. Ich meine, so strak und selbstbewusst ich im Beruf, im Alltag, für Familie und Freunde bin, so möchte ich einen Mann an meiner Seite bei dem ich mich auch mal klein und hilflos fühlen kann …

Auch wenn Körpergröße da ein sehr oberflächlicher Faktor ist. So sehe ich es nun mal … Wie ist das bei euch? Ich es euch egal wenn euer Partner kleiner ist als ihr?

yellowgirl_Black_Gold_Outfit_8

Mango Weste, Review Shirt, 7 all mankind Jeans und diy Slingbacks in der Trendfarbe Rosenquarz

Trendfarbe Rosenquarz

Im Sommer liebe ich helle Farben. Besonders wenn es so heiß und schwül ist wie die letzten Tage in Wien. Um nicht immer nur weiß zu tragen, was ein Risiko mit sich bringt schmutzig zu werden, bieten sich helle und pastellige Farben wie die Trendfarbe Rosenquarz sehr an.
Besonders solche Puder-Töne finde ich sehr schmeichelhaft, auch wenn mir schon mal jemand auf meinem Blog mitteilte dass ich einen grünen Hautunterton habe und mir Rosa nicht steht … ^^

yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_6yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_3Ich bin da bis heute anderer Meinung. Aber dass mit der eigenen Meinung ist immer so eine Sache. Ich beobachte die letzten Jahre ja sehr angespannt und besorgt den saloppen Umgang mit Lügen und Abwehr gegen Wahrheiten.
Klar sind Dinge die ich als Wahrheit wahrnehme nicht immer die Wahrheit die mein Gegenüber wahrnimmt. Das kann am Blickpunkt, Erfahrungen oder Vorurteilen liegen. Ich habe auch kein Problem damit. Ich habe ein Problem damit dass Menschen sich auf “XY” einigen, “XY” ausmachen, auf “XY” sogar bestehen um mir dann 2 Wochen später zu sagen dass es ein “Missverständnis” war, am ausgemachten Tag plötzlich verschollen sind oder mein Favorit: losziehen es 5 anderen erzählen und ich dann von einem Fremden erfahre was los ist …

yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_4 yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_5

Ist eine Lüge oft einfacher als die Wahrheit?

Ich finde es erschreckend un traurig wie oft ich die letzten Jahre in der selben Situation war. Sie unglücklich. Sie will ihn verlassen. Ich frage ob Sie ihm geschildert hat was das Problem ist. Wenn Er nicht weiß was Er falsch macht, kann Er es auch nicht ändern. Und ehrlich, da waren zum Teil so banale Dinge der Auslöser dass ich mir sicher war dass Er es geändert hätte, hätte Er es gewusst. Die Antworten waren unterschiedlich aber gingen immer in eine Richtung. Angefangen von: Er muss dass doch selbst wissen/spüren/sehen … bis zu: ich habe es ihm gesagt – in Wirklichkeit hat Sie es nicht gesagt und lieber gelogen um nicht als Feigling da zu stehen … yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_7 yellowgirl_Rosenquarz_Outfit_8

Wozu frage ich nach der Meinung wenn ich sie garnicht hören will?

Eine andere Situation die mich ärgert und zum Nachdenken bringt: Jemand fragt mich nach meiner Meinung zu etwas/jemand, ich antworte ehrlich. Und plötzlich bin ich gemein, zu kritisch, zu direkt, … Bitte Leute! Ich habe schon als Teenie kein Blatt form Mund gehalten und mit fast 30 werde ich damit nicht anfangen. Wer es nicht verträgt soll mich nicht fragen. Wenn ich nicht gefragt werde sage ich eh nix. Außer ich habe das Gefühl die Person schadet sich selbst. Wenn ich dann der Buh-Mann bin ist mir das egal. Bisher hatte ich so gut wie immer Recht mit meiner Einschätzung und wenn Menschen damit nicht umgehen können ist das trotz dem kein Grund für mich auf zu hören auf meine Intuition zu vertrauen.

DIY Anleitung für meine Look a like Chanel Slingbacks findet ihr hier.
Lange Rede kurzer Sinn. Ich bin enttäuscht. Enttäuscht von der fehlenden Ehrlichkeit in der Gesellschaft. Und wenn dass jemand liest der das Gefühl hat ich hätte plötzlich den Kontakt abgebrochen in den letzten Jahren, dann sollte die Person sich bewusst werden wann er/sie mich angelogen hat und ob sich das wirklich ausgezahlt hat …

Hugo Boss Tasche in weiß und diy PomPom Sandalen und Vintage Blazer in der Sommerfarbe Gelb

Sommerfarbe Gelb

Sommerfarbe GelbWelche Farbe verbindet ihr mit Sonne, Strand und Meer? Richtig! Die Frage Gelb ^^ Wobei es sicher nicht jedem so geht … Ich persönlich verbinde mit der Sommerfarbe Gelb Fröhlichkeit und gute Laune. Damit wird auch zusammenhängen wieso diese Farbe seid vielen Jahren mir die Liebste ist.

Sommerfarbe GelbSommerfarbe GelbGelb ist zwar nicht mehr die meist vertretene Farbe in meinem Kleiderkasten aber sie ist vorhanden. Woran das liegt kann ich auch einfach erklären.
Früher habe ich alles in der Sommerfarbe Gelb gekauft, daher kommt auch mein Blogname. Wenn ich shoppen ging und mich mit meinen Mädels traf oder in der Arbeit davon erzählte war die Reaktion recht gleich: “Lass uns raten, es ist Gelb!” …

Sommerfarbe Gelb Sommerfarbe Gelb

Muss ich erst den Mund aufmachen um in der Sommerfarbe Gelb ernst genommen zu werden?

So eine Reaktion ist mit Anfang 20 auch vollkommen ok. Ich war anfangs 20 und sah auch so aus. So, nun gehe ich auf die 30 zu. Ich will mich jetzt nicht beschweren. Ich schmiere seid Jahren vorbeugend Antifaltencreme und werde oft 5 Jahre jünger geschätzt als ich bin. Das kann man natürlich als gut empfinden. Ich tue das aber nicht. Sorry, aber ich bin selbständig. Ich bin Unternehmerin. Wenn mich jemand auf 22-23 Jahre jung schätzt nimmt der mich nicht ernst. Meistens ist das nur bei dem ersten Eindruck so. So bald ich meinen Mund aufmache folgt ziemlich bald die verwunderte Frage nach meinem Alter. So bald ich meinen Mund auf mache überzeuge ich mit Kompetenz, Erfahrung und Wissen.

Sommerfarbe Gelb Sommerfarbe Gelb

Natürlich ist mir klar dass es mir egal sein sollte welchen Eindruck ich hinterlasse. Aber wenn es um meine Kompetenz und im Klartext ums Geschäft und in weiterer Folge das “schöne” Geld geht dann sehe ich das anders.
Ich bin nun mal von Natur aus blond, ich habe Brüste und wenig falten. Ich entspreche optisch ziemlich vielen Klischees. Da ist es unvorteilhaft, sich auch noch in helle Farben wie, die Sommerfarbe Gelb, die einen noch kindlicher wirken lassen, zu kleiden.

Sommerfarbe Gelb Sommerfarbe Gelb

Lange Rede kurzer Sinn. Entweder warte ich noch ein paar Jahre bis ich anfange so alt auszusehen wie ich bin, was sehr unwahrscheinlich ist wenn man sich meine Mutter ansieht, oder ich schneide mir meine Haare wieder kurz. Was meine Haare damit zu tun haben ist wieder eine andere Geschichte die ich euch vielleicht ein anderes mal erzähle ;)

Tragt ihr manche Farben oder looks nicht mehr weil ihr reifer, älter oder seriöser aussehen wollt? Ist das für euch ein Problem wie für mich der findet ihr ich übertreibe?

die Anleitung zu meinen diy-Pom Pom Sandalen findet ihr hier.

In Burberry Jacke, 7 all mankind Jeans, Chloé Tasche und diy Dior Lookalikes zum Sonntagsbrunch mit der Familie

Burberry Jacke

Hattet ihr wie ich optisch rebellische Phasen als Teenager? Meine Mutter ist der Meinung, ich wäre immer noch in dieser Phase. Wenn ich besonders nett zu ihr sein möchte dann tausche ich mein bequemes Baumwollkleid oder meine Jeans mit Löchern auf den Knien gegen eine straighte Burberry Jacke und Designer-Tasche zum Brunch.

yellowgirl_beige_red_Outfit_9yellowgirl_beige_red_Outfit_3 yellowgirl_beige_red_Outfit_8

Es ging bei uns zeitweise so weit dass meine Mutter verlangte dass ich 2 Meter vor oder nach ihr gehe damit Menschen auf der Straße nicht erkennen dass wir zusammengehören. Als ob ihr das geholfen hätte bei der optischen Ähnlichkeit … Egal.
Ich verstehe irgendwo dass es für jemanden der im strengen Kommunismus aufgewachsen ist ein kleiner Schock ist die eigene Tochter mit pinken Haaren, halb abrasiertem Kopf oder in Punk oder Grufti Outfit zu sehen. yellowgirl_beige_red_Outfit_6 yellowgirl_beige_red_Outfit_5 yellowgirl_beige_red_Outfit_2

Burberry Jacke ist auch nur Karo

Hauptsache sie hat mir die Sachen immer selbst gekaut … Könnt ihr euch an diese klassische, rot-karierte Hose erinnern die alle Punks trugen? So eine hatte ich auch. Aber die habe ich mir nicht von meinem Taschengeld geleistet. Nein. Eines Tages stand meine Mutter mit so einer in der Hand in meiner Zimmertür und philosophierte über den Bund. Was Ihr an diesem nicht gefiel? Damals trug man Hofhosen und diese hatte einen hohen Bund … Drei mal dürft ihr raten was mit ihr passierte … Sie landete unter der Nähmaschine. Ergebnis: Ich war wohl der einzig Modepunk mit so heftiger Karo-Hose dass ich mich nicht bücken konnte …

Schuhe sind diy, Anleitung findest du hier.

Ja lang ist es her … Inzwischen fühle ich mich in einer karierten Burberry Jacke genau so wohl wie in meiner alten Punk-Hose. In der teuren Jacke würde ich mich zwar nicht mehr auf den Boden setzten und Bier aus der Dose trinken aber dass hat andere Gründe …

Wie ist es bei euch mit Jungend-Rebelion? Habt ihr da Leichen im Keller versteckt?

DIY Patched Jeans, Strenesse Bluse, Hugo Boss Tasche und Anna Field Schuhe Wochenend-Date

Wie ich euch schon vor ein paar Wochen berichtet habe, mache ich beim look! Style Award mit meinem Patched Jeans Outfit mit. Und verlose aus diesem Grund auch etwas. Auf meiner Facebook-Page findet ihr ganz oben einen Beitrag vom 30.06.2016. Gib mir dort ein Like oder teile meinen Beitrag und gewinne mit etwas Glück einen 50€ Zalando-Gutschein.

yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_2yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_12yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_11Eingereicht habe ich für diesen Award ein Outfit dass ich euch vorher nicht gezeigt hatte. Ein recht schickes und gleichzeitig legeres Outfit dass ich eines Sonntags zu einem Brunch mit Freunden trug. Meine DIY Patched Jeans kennt ihr schon aus diesem Beitrag. Die lange Bluse ist von Strenesse, Schuhe von Anna Field, Tasche von Boss Orange und Kette Vintage vom Flohmarkt.

yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_9yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_8yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_7Geht ihr auch gerne auf Flohmärkte? Ich finde man entdeckt dort so schöne Einzelstücke mit denen man seine Outfits aufbessern kann. Ich weiß natürlich dass das blöd ist wenn man sie nicht nachkaufen kann. Was ich auch gerne auf Flohmärkten kaufe, sind die Dinge mit denen ich meine DIYs mache. Zum Beispiel eine zerrissenen Hose für meine DIY Patched Jeans. Klar könnt ihr eine neue Hose kaufen und diese zerreissen. Ich versuche aber doch recht nachhaltig zu leben. Klar ist das nicht immer möglich aber grad bei bastel-Arbeiten kann man viele Ressourcen sparren. Wenn ich bestimmte Dinge für Arbeiten suche, poste ich es oft auf Facebook und es findet sich entweder jemand der den gesuchten Gegenstand rumliegen hat und gerne herschenkt oder billig verkauft oder jemand weiß wo man diesen Gegenstand bekommt bzw. kaufen kann.       yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_6 yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_5yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_4

Wie sind eure Erfahrungen mit Flohmärkten und DIY? Bastelt ihr viel selbst? Oder kauft ihr eure Sachen lieber neu?  yellowgirl_Blue_Patched_Outfit_3

Ballerinas von Tory Burch, Tasche von Pepe Jeans und Top & Schleifen-Bund Hose von H&M am Donaukanal

Schleifen-Bund Hose

yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_2An manchen Tagen lässt er sich blicken an anderen nicht, der Sommer. An einem der schönen warmen Tage in letzter Zeit habe ich die Situation genützt und bin in ein etwas knapperes Outfit gehüpft und mit einer Freundin am Donaukanal spazieren gegangen.

yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_3 yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_4Kurze Hosen empfinde ich ja immer als schwierig. Bin ich nicht zu alt für kurze oder enge Hosen? Zeigt das nicht zu viel Haut? Weil ich da schon länger Zweifel habe, habe ich den größten Teil meiner kurzen Hosen entsorgt. Diese eine, die Schleifen-Bund Hose durfte bleiben. Die habe ich schon ewig. Gekauft hatte ich sie mal vor Jahren als ich etwas zugenommen hatte und etwas lockeres wollte. Und dieses Jahr gehören Schleifen Bund Hosen  zu den Sommer-Trends was mich natürlich besonders freut ^^

yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_5 yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_6Findet ihr auch, man sollte gewisse Kleidungsstücke ab einem gewissen alter nicht mehr tragen? Ich frag mich manchmal ob das die verkorksten kleinen Reste meiner katholischen Erziehung in meinem Kopf sind oder Selbstzweifel?

yellowgirl_Outfit_Schleifen-Bund-Hose_8

Habt Ihr auch eine Schleifen-Bund Hose? Oder lasst ihr diesen Trend ein mal aus? Ich mache ja nicht bei jedem mit …

Die letzten Tage im Fransen Kimono

Der Sommer ist angeblich vorbei. Na ja. Ich glaube es ja nicht. Es ist ein schöner sonniger September und ja, wir haben keine 35 Grad mehr. Aber wer behauptet denn ernsthaft dass 20-25 Grad  herbstlich sind. Und die Paar Regentropfen bisher waren auch ein Witz. Ich trotze auf jeden Fall allen Prognosen. Freue mich dass ich Abends meine Lederjacke ausführen darf und unter Tags kombiniere ich viele Sommer-Sachen mit mehreren Schichten. So wie mein DIY Fransen Kimono. Noch ein paar Grad weniger und ich ziehe einfach ein Langärmeliges Shirt an. Und wenn ein Windstoß kommt kann ich mich einwickeln. Ich liebe auf alle Sachen in die man sich einwickeln kann ^^

yellowgirl_Outfit_Kimono_2 yellowgirl_Outfit_Kimono_5 yellowgirl_Outfit_Kimono_3 yellowgirl_Outfit_Kimono_4 yellowgirl_Outfit_Kimono_8 yellowgirl_Outfit_Kimono_6 yellowgirl_Outfit_Kimono_7 yellowgirl_Outfit_Kimono_1

 

Kirtags Dirndl

Ende August findet für mich ein Fix-Termin statt. Der Neustifter-Kirtag. Wem das nichts sagt macht es nichts. Ich bin auch überzeugt dass es nur für uns, die in der Nähe wohnen so ein wichtiges und lustiges Wochenende ist. Viele Anlässe gibt es ja nicht im Jahr in denen wir in eine Dirndl schlüpfen und uns Wein und Gesang hin geben. Dieses Jahr musst ich leider aus lassen. Aber nächstes Jahr schaffe ich es sicher ;) In mein Kirtags Dirndl bin ich trotz dem geschlüpft. Nur für euch!

yellowgirl_Outfit_Kirtag_11

yellowgirl_Outfit_Kirtag_6 yellowgirl_Outfit_Kirtag_10 yellowgirl_Outfit_Kirtag_8 yellowgirl_Outfit_Kirtag_9 yellowgirl_Outfit_Kirtag_4 yellowgirl_Outfit_Kirtag_2 yellowgirl_Outfit_Kirtag_5 yellowgirl_Outfit_Kirtag_7
Schuhe von HM (ähnliche hier) | Dirndl, Schürze und Bluse von Country Line (ähnliche hier und hier) | Unterrock ist ein Erbstück von meiner Oma (ähnlicher hier) | Ohrringe von eduscho (ähnliche hier)

 

Fachhochschul Outfit

yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_8 yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_6yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_5 Wen ich nerve bitte Hand hoch! Nein. Scherz ;) Es geht bald los und meine Gedanken kreisen oft um das eine Thema: mein neues Studium. Welchen Rucksack soll ich kaufen? Brauche ich ein Federpennal wie früher? Jausendosen? Elegant, modern oder gemütlich? Flache Schuhe oder kleinen Absatz? Viele Gedanken drehen sich um mein Fachhochschul Outfit. Aber wieso? Bin ich so oberflächlich? Nö. Bin ich nicht!

yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_4 yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_7 yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_9 Mir ist nur einfach bewusst dass ich einen ersten Eindruck hinterlassen muss. Einen der meine zukünftigen Mitstudenten mich richtig einschätzen lässt. Denn schließlich verbringen wir die nächsten 3 Jahre miteinander …

yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_1 yellowgirl_Outfit_Fachhochschule_3Eigentlich witzig dass ich mir im Job solche Gedanken schon lange nicht mehr mache … Das liegt aber wahrscheinlich daran dass Routine drin habe :)

Tanktop (ähnliches hier) + Männerhemd (ähnliches hier) von H&M | Rock (ähnlicher hier) + Schuhe (ähnliche hier) von Zara | Gürtel ist eine alte Krawatte (ähnliche hier) | Tasche DIY (hier) | Ring Vintage (ähnlicher hier) | Ohrringe von Eduscho (ähnliche hier)

Junge Römer Outfit

Im Moment habe ich eine ganz komische Zeit. Irgendwie bin ich dauernervös. Mit meinem neuen Job stehe ich in den Startlöchern. Muss aber noch ein wenig warten bis ich weiß wann es genau los geht. (Liebe Investoren, macht doch bitte weiter!) Mit der FH stehe ich in den Startlöchern. Ich würde so gerne gleich morgen inskiripieren aber leider ist das Duplikat meiner Geburtsurkunde noch auf dem Weg von Polen nach Wien. (Liebes Konsulat, drei Wochen sind bald um ;) ) Somit heisst es warten bis ich den heiß ersehnten FH Wien-Studentenausweis mein Eigen nennen darf.

yellowgirl_Outfit_RömerSandalen_1In yellowgirl_Outfit_RömerSandalen_5Wien ist wunderschönes Wetter und ich habe Zeit. Zeit die ich wahrscheinlich nie wieder in meinem Leben haben werde. Und was tue ich? Ich sitze in meiner Wohnung, neben meinem Ventilator und bin nervös.

yellowgirl_Outfit_RömerSandalen_4yellowgirl_Outfit_RömerSandalen_3s wird Zeit meinen Hintern zu erheben und etwas Farbe zu tanken. Ich fange heute an und gehe eine Runde spazieren. Wer weiss wann ich jemals wieder so viel Zeit dafür haben werde … ;)     yellowgirl_Outfit_RömerSandalen_2

Römer-Sandalen sind DIY – ähnliche hier
Rock vom H&M – ähnlicher hier
Pullunder von Zara – ähnlicher hier